Home

Louise modersohn breling

Louise Modersohn-Breling - Wikipedi

Louise Modersohn-Breling Stiftung Otto Modersohn Museu

Verso: Louise Modersohn-Breling im grünen Kleid 1923/1913 Öl auf Leinwand 74 x 90 cm bzw. 73 x 92 cm Doppelansichtig gerahmt. Unten links rotbraun signiert 'OModersohn' (ligiert), rechts mit den Resten einer überstrichenen Signatur sowie verso unten rechts schwarz signiert 'O Modersohn' Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - Die Reisen nach Franken 1916-1927. Katalogausgabe Taschenbuch - 1. Februar 2001 von Christian Modersohn (Vorwort), Jörg Paczkowski (Vorwort, Mitwirkende), Rainer Noeres (Bearbeitung), & Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden. Preis Neu ab Gebraucht ab Taschenbuch. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - Die Reisen nach Franken 1916-1927. Katalogausgabe | Modersohn, Christian, Paczkowski, Jörg, Noeres, Rainer, Schuller.

Insgesamt sieben Mal reiste der im westfälischen Soest geborene Maler Otto Modersohn (1865 - 1943) zwischen 1916 und 1927 zusammen mit seiner dritten Ehefrau Louise Modersohn-Breling (1883 - 1950) in die Region Franken und besuchte dabei auch mehrfach Wertheim Februar 1865 im westfälischen Soest geboren; er war der ältere Bruder des evangelischen Pfarrers und Schriftstellers Ernst Modersohn. Sein Studium an der Kunstakademie in Düsseldorf befriedigte ihn nicht, er fühlte sich abgestoßen von dem dort vorherrschenden Akademismus, gegen den er nach Kräften revoltierte

Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling (2020

Ehe mit der Oratoriensängerin Louise Breling (1883-1950) am 14. April Söhne: Ulrich (1913-1943) und Christian (1916-2009) 1911: setzt sich Otto Modersohn gegen Carl Vinnens Streitschrift Ein Protest deutscher Künstler für den Ankauf des van Gogh-Gemäldes Mohnfeld durch die Kunsthalle Bremen ein, als eines der anregendsten Bilder moderner Kunst: 1916: Erste gemeinsame. Louise Modersohn-Breling: Malerin des expressiven Realismus 1883-1950 von Paczkowski, Jörg / Schuller W. Konzeption und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com Louise Modersohn-Breling gab ihren Beruf als Sängerin auf und begann ab 1916 zu malen, engagierte sich für Karl Schmidt-Rottluff, als dieser als Expressionist verrissen wurde, und half mit, Paula.. Louise Modersohn-Breling war die zweitälteste Tochter des Fischerhuder Malers Heinrich Breling (1849-1914) und seiner Frau Amelie

Louise Modersohn-Breling - de

Louise MODERSOHN-BRELING: Internationale Auktionen aller Kunstgattungen: Druckgrafik-Multiple. Der Markt des Künstlers sowie seine Biografie, Indizes und Preise seiner Kunstwerke. Louise MODERSOHN-BRELING (1883-1950) Um diese Webseite nutzen zu können, müssen Sie in Ihrem Webbrowser die Speicherung von Cookies zulassen.. Louise Modersohn-Breling, genannt Lolo (* 3. März 1883 in München ; † 17. September 1950 in Hindelang/Allgäu), war eine deutsche Sängerin und Malerin Find a Grave, database and images (https://www.findagrave.com: accessed ), memorial page for Louise Modersohn-Breling (3 Mar 1883-17 Sep 1950), Find a Grave Memorial no. 187247963, citing Bad Hindelang, Rettenberg, Landkreis Oberallgäu, Bavaria (Bayern), Germany ; Maintained by Thomas Haas (contributor 48162931) Louise Modersohn-Breling Connected to: {{::readMoreArticle.title}} aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie {{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}} This page is based on a Wikipedia article written by contributors (read/edit). Text is available under the CC BY-SA 4.0 license; additional terms may apply. Images, videos and audio are available under their respective licenses. Cover photo is.

Insgesamt sieben Mal zwischen 1916 und 1927 reiste Otto Modersohn mit seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling in die Region Franken und arbeitete dort, wobei er Wertheim als künstlerisch besonders produktiv empfand. 1989 eröffnete das Grafschaftsmuseum Wertheim das Otto-Modersohn-Kabinett, in dem in wechselnder Zusammenstellung Ansichten aus Wertheim, Würzburg und Franken gezeigt werden Fischerhude. Die Reisen nach Franken 1916 bis 1927 waren Stationen, die für das Künstlerpaar Otto Modersohn und seiner dritten Ehefrau Louise Modersohn-Breling wichtige Schritte in der. Zwischen 1916 und 1927 reiste Otto Modersohn mit Louise Modersohn-Breling mehrfach nach Franken. Die Bilder aus dieser Epoche werden ab Mai im Otto Modersohn Museum in Fischerhude gezeigt

Künstlersuche Louise Modersohn Breling Artnews hat für Sie die wichtigsten Kunstlexika und Kunstbücher durchblättert, Galerien und Auktionshäuser befragt, unzählige Kunstdatenbanken, Künstlerlisten, Websites und Bildarchive nach Louise Modersohn Breling durchsucht und die relevantesten Informationsquellen für Sie zusammengestellt. Im Folgenden werden Ihnen die Ergebnisse der. Louise Modersohn-Breling: Im Stil der Neuen Sachlichkeit Louise Modersohn-Breling steht zwar Zeit ihres Lebens immer im Schatten von Paula Modersohn-Becker, entwickelt aber einen eigenen..

Verso: Louise Modersohn-Breling im grünen KleidÖl auf Leinwand 74. In Moderne und Zeitgenössische Kunst - Evening Sa... Diese Auktion ist eine LIVE Auktion! Sie müssen für diese Auktion registriert und als Bieter freigeschaltet sein, um bieten zu können. Auktion als Gast ansehen Sie wurden überboten. Um die größte Chance zu haben zu gewinnen, erhöhen Sie bitte Ihr Maximal Gebot. Ihre. Louise Modersohn-Breling: 1 exhibitions from Nov 1912 - Jan 1913, exhibition venues worldwide of artist Louise Modersohn-Breling, Exhibition History, Summary of artist-info.com records, Solo/Group Exhibitions, Visualization, Biography, Artist-Portfolio, Artwork Offers, Artwork Requests, Exhibition Announcement Oktober 1939 an Louise Modersohn-Breling. Zitiert in: Vinke, Cato Bontjes van Beek, S. 57) Es ist nicht nur der Krieg auf den Schlachtfeldern, der Cato erschüttert, es ist auch der Krieg der Nationalsozialisten gegen alle Menschen, die sie in ihrer ‚Volksgemeinschaft' nicht dulden wollen. Sie sieht mit an, wie die Gestapo eine jüdische Familie abführt, die im gleichen Haus wie ihr Vater.

Zitierweise Modersohn-Breling, Louise, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118981633.html [20.07.2020] Zitierweise Modersohn-Breling, Louise, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118981633.html [16.10.2020]

Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling. Die Reisen nach Franken 1916-1927. Fischerhude 2001, ISBN 3-929250-03-2. Wulf Herzogenrath, Dorothee Hansen (Hrsg.): Van Gogh: Felder. Das Mohnfeld und der Künstlerstreit. Kunsthalle Bremen, Hatje Cantz, Ostfildern-Ruit 2002, ISBN 3-7757-1130-9. Heide Grape-Albers, Anke Spötter (Hrsg.): Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn: Ein. Otto Modersohn (1865-1943) und seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling ausgestellt, welche Ansichten aus Wertheim, Würzburg und Franken zeigen. Darüber hinaus gibt es regelmäßig wechselndeSonderausstellungen. Auch museumspädagogische Angebote für Schulklassen, Feriengruppen und andere Kindergruppen verschiedener Altersklassen sind nach Voranmeldung buchbar, darunter auch Kurse in. LOUISE MODERSOHN BRELING IN DEN DUeNEN Modersohn Otto - Kunsthandel - www.artnoeth.de LOUISE MODERSOHN-BRELING IN DEN DÜNEN Aquarell auf Papier, 24,5 x 33,6 c Die malerisch sehr bewegte Szenerie wird belebt durch die Figur seiner Frau Louise Modersohn-Breling. Einfachheit, Vereinfachung ist das Wichtigste, nicht bloß in der Form, sondern noch mehr in der Farbe. Ein Akkord, eine Harmonie muß das Bild darstellen: 'In der Vereinfachung zeigt sich erst der Meister.' Innerhalb des Akkordes dann reich in den Nuancen. Alles kommt darauf an, daß ein.

Louise Modersohn-Breling - Unionpedi

Herbst am Moorkanal

Louise MODERSOHN-BRELING (1883-1950) is an artist born in 1883 The oldest auction result ever registered on the website for an artwork by this artist is a print-multiple sold in 2007, at Bolland & Marotz, and the most recent auction result is a print-multiple sold in 2011. Artprice.com's price levels for this artist are based on 3 auction. Louise Modersohn-Breling suchen mit: Wortformen von korrekturen.de · Beolingus Deutsch-Englisch OpenThesaurus ist ein freies deutsches Wörterbuch für Synonyme, bei dem jeder mitmachen kann Seine Frau, Louise Modersohn-Breling, von ihr wussten wir lange nur sehr wenig. Es ist schwer, im Schatten - oder sagen wir besser: an der Seite eines bedeutenden Mannes zu leben. Damals, vor neunzig/achtzig Jahren dachte man über diesen Punkt ganz anders. So ist jedes Werk von ihr kostbar. Wer geübte Augen hat, bemerkt ihre eigene Bildauffassung - und es ist möglich, Entdeckungen zu. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling. Die Reisen nach Franken 1916-1927, Otto-Modersohn-Museum, In der Bredenau 95, 28870 Fischerhude-Ottersberg, bis 26. Juli 2020 täglich 10 bis 18 Uhr; Katalog. * Lichterfahrungen, genauer Lichtspiele, sind auch das Thema der diesjährigen Bilderschau im Dangaster Franz-Radziwill-Haus. Das Wohn- und Atelierhaus des Malers ist einer der wenigen. An Main und Tauber waren Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling aber schon 1916 erstmals gewesen und auch Christian war, im Bauch der Mutter, damals dabei. Er habe gehört, wie seine Eltern.

Christian Modersohn (* 13. Oktober 1916 in Bremen; † 24. Dezember 2009 in Bremen) war ein deutscher Maler. Biographie Christian Modersohn war der jüngste Sohn des Malers Otto Modersohn (1865-1943) und dessen dritter Frau, der Sängerin und Malerin Louise Modersohn-Breling (1883-1950). Sie war die zweitälteste Tochter des ersten Fischerhuder Malers Heinrich Breling (1849-1914) rückseitig monogrammiert L M (Louise Modersohn-Breling) und Echtheitsbestätigung von Antje Modersohn - mit Modellrahmen - N 9355. Stilrichtung:: Moderne Kunst Kunstsparte:: Malerei Material/Medium/Technik:: Öl auf Holz. Weitere Details: Über das Werk Otto Modersohn malte die Tafel 1916 in Worpswede, wo er ab Herbst 1915 mit seiner kleinen Familie wieder sein seit 1908 verlassenes Haus. Im Otto-Modersohn-Kabinett sind zahlreiche Werke des norddeutschen Künstlers und seiner dritten Frau, Louise Modersohn-Breling, ausgestellt. Das Glasmuseum zeigt die ganze Bandbreite dieses Werkstoffs - vom filigranen Flakon bis zu seiner Verwendung in Wissenschaft, Technik, Medizin und Industrie. Wie eine Zeitreise mutet ein Gang durch dieses Museum an, denn neben antiken Exponaten sind. PROVENIENZ Nachlass Otto Modersohn / Louise Modersohn-Breling / Privatsammlung Norddeutschland / Galerie Cohrs-Zirus, Worpswede / Privatbesitz Dötlingen . KUNSTWERK Winterlandschaft in der Surheide (Föhren), 1935, Öl auf Leinwand, 64,5 x 68,5 cm, signiert und datiert O.Modersohn 35, das Gemälde ist im Otto-Modersohn-Archiv verzeichnet unter WV-OM-SW-1935, Nr. 24, Expertise. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling : die Reisen nach Franken 1916-1927 : Otto Modersohn Museum, 01.12.2000-18.2.2001 ; Grafschaftsmuseum Wertheim, 28.7.-21.

Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - Die Reisen

Get this from a library! Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling : die Reisen nach Franken 1916-1927 ; Otto-Modersohn-Museum, 01.12.2000-18.2.2001. Definitions of Otto Modersohn, synonyms, antonyms, derivatives of Otto Modersohn, analogical dictionary of Otto Modersohn (German Geburtstag von Louise Modersohn-Breling (1883-1950) Sängerin und Malerin . 03/02/2019 . Lesung aus dem Briefwechsel Paula Modersohn-Becker & Otto Modersohn im Von der Heydt-Museum Wuppertal, Turmhof 8, am Donnerstag den 7. Februar 2019 um 18:00 Uhr mit Verena Güntner und Robert Levin. Einführung Antje Modersohn. 01/02/2019 Otto Modersohn - Meisterwerke - 1886-1943 und ausgewählte.

View Otto Modersohn's 991 artworks on artnet. Find an in-depth biography, exhibitions, original artworks for sale, the latest news, and sold auction prices. See available paintings, and works on paper for sale and learn about the artist Es zeigt ihn 1912 zusammen mit seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling und den Töchtern Elsbeth und Tille beim Bootfahren auf der Wümme. Sie sitzen in einem der typischen Fischerhuder Heuboote, die nicht mit dem Ruder sondern mit einem Staken bewegt werden. Das Ehepaar, auf einer Bank am Bug des Bootes sitzend, lässt sich von der älteren Tochter Elsbeth staken. Zu den Füßen Louise. Wie sein jüngerer Bruder Christian (1916-2009) hatte auch Ulrich als Sohn Otto Modersohns und seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling die künstlerische Begabung geerbt. Beeinflusst wurde seine künstlerische Entwicklung vor allem durch das Erlebnis der Landschaften um Fischerhude und die Allgäuer Alpen, wo die Familie Modersohn seit 1930 ein Haus bei Hindelang hatte. Eine kleine.

Lot-Art | Auctions | Auction 1155 - Modern and

Modersohn-Saal - Grafschaftsmuseum Werthei

Louise Modersohn-Breling Wertheim : [Historisches Museum], 1989; Modersohn, Louise / Wertheim, Eichelgasse, bei Nacht mit Straßenlaterne Werk (wit) Thema in: 1 Publikation. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling Fischerhude : Ges. Otto-Modersohn-Museum, 2001; Treffer 1 von 1. Aktionen. In meine Auswahl übernehmen ; Druckansicht; Versenden; MARC21-XML-Repräsentation dieses Datensatzes. Farbaufnahme neben einer Büste seines Vaters. - Christian Modersohn, der Sohn des Malerehepaares Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling, studierte in Bremen und München und schuf neben Portraits vorwiegend Landschaftsaquarelle. Daneben widmete er sich dem Aufbau und der Leitung des Otto Modersohn-Museums in Fischerhude Louise Modersohn-Breling 1924 Schlossgasse, Grafschaftsmuseum Wertheim Ab 9. Mai werden bis zum 11. August im Frnkischen Museum ca. 50 Arbeiten von Otto Modersohn, seiner Frau, Louise Modersohn-Breling, und einigen Malfreunden zu sehen sein. Die Ausstellung ist von mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geçffnet, whrend der Kreuzgangspiele vom 13. Juni bis 11. August bis 20.15 Uhr.

- Fr.: 10.00 - 12.00 und 14.30 - 16.30 Uhr Sa.: 14.30 - 16.30 Uhr Sonn- und Feiertage: 14.00 - 17.00 Uhr Events Current Die Reisen nach Franken 1916-1927 - Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - May 24 - July 26, 2020. Plakat. Otto Modersohn Museum. Pressemitteilung. Otto Modersohn - Meisterwerke - 1886-1943 und ausgewählte Arbeiten von Paula Modersohn-Becker. Januar Otto Modersohn Louise Modersohn-Breling 1910.jpg 570 × 823; 282 KB. Otto Modersohn Moorbrücke 1905.jpg 570 × 841; 313 KB. Otto Modersohn Moordamm.jpg 880 × 633; 476 KB. Otto Modersohn Moorlandschaft 1911.jpg 1,581 × 1,292; 302 KB. Otto Modersohn Mädchen in Worpsweder Landschaft (Mathilde Modersohn) 1911.jpg 570 × 394; 81 KB. Otto Modersohn Mädchen mit Sonnenschirm in Worpsweder Heide. Otto Modersohns großformatiges Gemälde Sturm im Teufelsmoor von 1895 wurde von der Neuen Pinakothek in München angekauft und gilt seit dem 22. August 1938 als verschollen. 1897 gründete die Malergruppe die Künstlervereinigung Worpswede. Im gleichen Jahr ging Otto Modersohn die Ehe mit der Bremer Kaufmannstochter Helene Schröder (1868-1900) ein, die ihm 1898 Tochter Elsbeth (1898. Feuchtwangen - Rund 50 Arbeiten von Otto Modersohn, seiner Frau und seinen Freunden gibt es im Fränkischen Museum noch bis zum nächsten Sonntag, dem 11. August, zu sehen

Verso: Louise Modersohn-Breling im grünen KleidÖl auf Leinwand 74. Kunsthaus Lempertz. Otto Modersohn Herbst am Moorkanal. Verso: Louise Modersohn-Breling im grünen Kleid Öl auf Leinwand 74 x 90 cm bzw. 73 x 92 cm Doppelansichtig Live. Schätzpreis 40.000 - 60.000 EUR; weitere Kosten; weitere Kosten: Provision*: % Ink. Mehrwertsteuer: MwSt auf den Zuschlagspreis: % Es gilt das Artist's. Modersohn hielt auf einer Doppelansicht 1913 seine dritte Ehefrau, die Sängerin Louise Modersohn-Breling, fest; verso findet sich die 1923 von ihm gemalte Landschaft Herbst am Moorkanal (40. Von Gunther Le Maire | BadHindelang Die Familie Modersohn-Breling ist heute die einzige Künstlerfamilie mit Bezug zum Oberallgäu. Dort wurde die dritte Frau von Otto Modersohn heimisch, die Sängerin und später ihm als Malerin nur wenig nachstehende Louise Modersohn-Breling. Ihr Vater Heinrich Breling, in Fischerhude aufgewachsen, war Professor an der Münchner Kunstakademie, ein bekannter.

Otto Modersohn - Verkaufen & Kaufen Werke, Preise, Biografi

Die Suchmachine der Zukunft ! - Suchwort Otto_Modersohn. Leben [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Otto Modersohn war der Sohn des Wilhelm Modersohn (1832-1918), der als Baumeister in Soest und ab 1874 in Münster und zuletzt in Bad Blankenburg tätig war.Seine Mutter war die Bäckerstochter Luise Modersohn, geb Grafschaftsmuseum: Modernsohn-Bilder bilden den Kern der Abteilung Zwischen Main und Taube Christian Modersohn Christian Modersohn (* 13. Oktober 1916 in Bremen; † 24. Dezember 2009 in Bremen) war ein deutscher Maler. Biographie Christian Modersohn war der jüngste Sohn des Malers Otto Modersohn (1865-1943) und dessen dritter Frau, der Sängerin und Malerin Louise Modersohn-Breling (1883-1950). Sie war die zweitälteste Tochter.

Biografie Otto Modersohn Museu

  1. DR. NÖTH Kunsthandel + Galerie H o e c h s t e t t e r s t r a ß e 1 6 9 1 5 2 2 A n s b a c h Fon: +49 (0)981 . 15 633 Fax: +49 (0)981 . 12 57
  2. Die heutige Folge beschäftigt sich mit der Malerin Louise Modersohn-Breling (1883 - 1950), die lange Jahre auf dem Gailenberg bei Bad Hindelang lebte. Die Aufnahme oben entstand 1904. Die.
  3. Otto Modersohn Louise Modersohn-Breling Die Reisen nach Franken 1916 - 1927 [Wolfgang Schuller, Jörg Paczkowski (Vorwort), Otto Modersohn (Autor), Louise Modersohn-Breling (Autor), Christian Modersohn (Vorwort), Rainer Noeres (Bearbeitung)] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Otto Modersohn Louise Modersohn-Breling Die Reisen nach Franken 1916 - 192
  4. +49 171 3315 633 . LOUISE MODERSOHN BRELING IN DEN DUeNEN Modersohn Otto - Kunsthandel - www.artnoeth.de: LOUISE MODERSOHN BRELING IN DEN DUeNEN Modersohn Otto - Kunsthandel - www.artnoeth.d

louise modersohn breling malerin von paczkowski - ZVA

Louise Modersohn-Breling Öl auf Pappe , 1910 Links unten signiert, rechts unten datiert 8.10. 57 x 39,8 cm ( 22,4 x 15,6 in). Verso mit zwei Etiketten des Otto-Modersohn-Nachlaß-Museums, Fischerhude, dort jeweils mit der hs. Bestätigung des Sohnes Christian Modersohn sowie den Nachlassstempeln. PROVENIENZ: Aus dem Nachlass von Tille Modersohn. Ein Jahr nach dem Tod von Paula Modersohn. Jun 28, 2014 - Louise Modersohn-Breling, 1910, Otto Modersohn. Germany (1865 - 1943

Vom Urlaubsort zur Zufluchtsstätte - Kempte

  1. Modersohn-Breling, Louise (Lolo) geb 3.3.1883 München, gest. 17.9.1950 Hindelang; röm.-kath. Sängerin und Malerin. Familie: Louise Modersohn-Brelings Vater Heinrich Breling (1849−1914), der in Burgdorf bei Hannover geboren und ab 1854 in Fischerhude bei Bremen aufgewachsen war, war Professor an der Königlichen Akademie der bildenden Künste in München und Maler am Hofe von König Ludwig I
  2. Mai zeigt das Otto-Modersohn-Museum als Studioausstellung die Sonderausstellung Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - Die Reisen nach Franken 1916 bis 1927. Die für den 23. Mai.
  3. Seine zweitälteste Tochter Louise Modersohn-Breling (1883-1950) war mit dem deutschen Landschaftsmaler Otto Modersohn (1865-1943) verheiratet. Sein Enkel aus dieser Ehe ist der Maler Christian Modersohn. Heinrich Breling wurde als Genre- und Historienmaler sehr bekannt. Seine späteren impressionistischen Arbeiten blieben weitgehend unbeachtet (Quelle: Wikipedia). Impressum | Datenschutz.
  4. Otto Modersohn und Paula Modersohn-Becker in seinem Atelier, 1901. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling, 1919. Otto Modersohn, um 1940. Seitenübersicht. Otto Modersohn Museum In der Bredenau 95 28870 Ottersberg. Telefon: 0049 (0)4293-328 Email: info@modersohn-museum.de. Helene Modersohn (Schröder) Birthdate: 1868: Death: 1900 (32) (enduring illness) Immediate Family: Wife of Friedrich.
Louise Modersohn-Breling Foundation | Otto Modersohn Museum

Louise Modersohn-Breling, 1910, Otto Modersohn. Germany (1865 - 1943) Kunst Malerin Van Gogh Zeichnungen Jugendstil Bilder Deutscher Maler Expressionismus Malerei. Edgar Degas Museum: Trumpeting Gril in a Birch Wood Paula Modersohn-Becker. Edgar Degas Online, Trumpeting Gril in a Birch Wood, Oil Paintings Only For Art Lovers! This is a non-profits site and shows all the paintings of Edgar. Louise Modersohn-Breling hingegen hatte ein ausgeprägtes Formemp- finden. das insbesondere ihre architekturbe- zogenen Bilder auszeichnet. Ohne die künstlerischen Erfahrungen der fränkischen Reisen ist Otto Modersohns spä- teres Werk nicht zu verstehen. Wie sehr er diese Landschaft und ihre Menschen schžitz- te. hielt er in seinem Tagebuch fest: .,lch tiihle, was mir eigentlich all' die. Hier präsentiert das Modersohn Kabinett eine umfangreiche Sammlung von Gemälden Otto Modersohns und seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling. Die Familie aus dem norddeutschen Fischerhude, zuvor Worpswede, zog es immer wieder in die romantische Stadt zwischen Main und Tauber. Das Museum hatte extra für uns eine halbe Stunde länger geöffnet und zur großen Überraschung lies es sich. Louise Modersohn-Breling und Malerfreunde ffentliche Fhrung durch die Ausstellung am Sonntag, 26.5.2013 um 15 Uhr Otto Modersohn, geboren 1865 in Soest, studierte Malerei an der Dsseldorfer Kunstakademie. Von der klassischen Land-schaftsmalerei, die das Erhabene in der Landschaft inszeniert, oder pittoreske Szenen einflicht, distanzierte Modersohn sich sehr bald. Mit seiner zweiten Frau Paula.

Auch die auf den Tod seiner zweiten Frau Paula Modersohn-Becker (1876-1907) folgenden Schaffensjahre an der Seite seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling (1883-1950) in Fischerhude und im Allgäu sind durch intensive Arbeit und eine meisterhafte Malkultur geprägt

Mietje Bontjes van Beek - Famili

  1. Zum großen Kreis der Künstlerfamilie gehörte auch Otto Modersohn der nach Paula Beckers Tod Olgas Schwester Louise Modersohn-Breling aus Fischerhude heiratete.Mietje Bontjes van Beek wandte sich ebenfalls der Kunst zu. Sie studierte in Berlin und Hamburg. Nach langen Studienaufenthalten im Tessin, in London, Italien und den USA kehrte sie schließlich nach Fischerhude zurück. Während der.
  2. Das Plakat zeigt Louise Modersohn-Breling und Otto Modersohn auf Reisen. Fischerhude - (kr) · Kaum ein regionaler Künstler ist so oft im Gespräch, wie der Maler Otto Modersohn (1865 - 1943)
  3. Ich wollte mir die Ausstellung von Otto Modersohn und seiner dritten Eherfrau Louise Modersohn-Breling ansehen. Wir leben schon so lange hier und hatten nie Zeit dafür gefunden. Da ich Kopfschmerzen hatte und nur so halbgar vor mich hingearbeitet habe, dachte ich mir gegen Mittag, besser ist, ich schau mir was schönes an. Also ins Auto gesprungen, nach Wertheim gefahren, ins.

Louise Modersohn-Breling, wie die Frau hie?, wird in dem Buch Ich mache es auf meine Art als Die Nachfolgerin vor- und dargestellt. Folgerichtig ist das vorangehende Kapitel der Vorg?ngerin gewidmet. Also Paula Modersohn-Becker, der zweiten Frau des norddeutschen K?nstlers. Beide Frauen wurden von Ulrike Halbe-Bauer und Brigitta Neumeister-Taroni, den Autorinnen des vorliegenden Buches, in. 1922 kam Otto Modersohn mit seiner Frau Louise Modersohn-Breling und den beiden Söhnen in Kreuzwertheim an, wo die Familie von einer ganzen Gesellschaft am Bahnhof abgeholt wurde. Es waren. Louise Modersohn-Breling (1883-1950), düütsche Sängerin un Malerin, Otto Modersohn (1865-1943), düütschen Maler, Paula Modersohn-Becker (1876-1907), düütsche Malerin, Philipp Modersohn (* 1986), düütschen Bildhauer, Tille Modersohn (1907-1998), Dochter von Paula Modersohn-Becker un Otto Modersohn, Wilhelm Modersohn (1832-1918), düütschen Bomeester, Wilhelm Modersohn (1859. Fischerhude. Die künstlerische Ader liegt offensichtlich in der Familie. Während der Urgroßvater Otto Modersohn noch mit Pinsel und Staffelei seine Motive festhielt, macht der Urenkel Carlo. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling - Die Reisen nach Franken 1916-1927. Die Reisen der Modersohns nach Franken fallen in eine Zeit der künstlerischen Wandlung. Otto Modersohns Malerei und das Gefüge seiner Bilder verändern sich. Die Malerei Cézannes und anderer Franzosen, genannt seien stellvertretend Renoir und Pascin, bleibt nicht ohne Einfluss, ebenso wie die. Erst vor.

Louise MODERSOHN-BRELING (1883-1950) : Auktionen, Preise

  1. Otto Modersohn (1865-1943) und seine dritte Frau, die Malerin Louise Modersohn-Breling (1883-1950) kamen in den 1920er Jahren mehrfach zu Malaufenthalten nach Wertheim, in das Taubertal und nach Mainfranken. Sonderausstellungen aus dem Umkreis der Künstlerfamilie ergänzen die Dauerpräsentation im Modersohn-Saal
  2. Louise Modersohn-Breling, 1910. Oil on cardboard. Estimate: € 28,000 / $ 32,760. Sold: € 33,320 / $ 38.984 (incl. 19% surcharge) Lot description. Louise Modersohn-Breling Öl auf Pappe , 1910 Links unten signiert, rechts unten datiert 8.10. 57 x 39,8 cm ( 22,4 x 15,6 in). Verso mit zwei Etiketten des Otto-Modersohn-Nachlaß-Museums, Fischerhude, dort jeweils mit der hs. Bestätigung des.
  3. Familie Heinrich Modersohn ist der Enkel von Otto Modersohn. Dieser war ab 1889 Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede. Seine zweite Frau Paula Modersohn-Becker wurde eine der.

Die folgenden 36 Schaffensjahre lebte er in Worpswede und in den Sommermonaten in Süddeutschland. Die 1920er und 30er Jahre waren von intensiven gemeinsamen Studienreisen mit seiner dritten Frau Louise Modersohn-Breling nach Wertheim, Würzburg und ins Allgäu geprägt. Beziehung zu Würzbur Louise Modersohn-Breling, 1910, Otto Modersohn. Germany (1865 - 1943) Weitere Ideen. Deutscher Maler Haus Kunst Moderne Kunst Wasser Auktion Reisen Kontinente Deutschland Landschaften. Melkersteg Fischerhude, vor der Wassermühle an der Wümmeschleuse - Lot 206. Melkersteg Fischerhude, vor der Wassermühle an der Wümmeschleuse - Otto Modersohn - Lot 206 - Result: €35960 - Find all details.

Leben - db0nus869y26v

Sommerliche Wiesen bei Fischerhude (recto: Herbsttag an der Wümme) 1920 . Ergebnis: € 37.50 32 louise modersohn-breling 36 katharina bamberg 38 elisabeth bÜchsel 41 antonie biel 42 clara arnheim & henni lehmann 46 anna gerresheim 48 elisabeth von eicken 51 anna natalie & margarethe sinnhuber 52 helene neumann 56 alma del banco 58 anita ree 60 kÄte lassen 66 julie wolfthorn 70 augusta von zitzewitz 74 clara siewert 76 charlotte berend-cori nth 79 dora hitz 80 kÄthe kollwitz 84 ida. Geboren 1916 in Bremen wuchs Christian Modersohn bei seinem Vater Otto Modersohn und dessen zweiter Frau Louise Modersohn-Breling in Fischerhude auf. Nach dem Studium an der Münchner Kunstakademie (1936-1940) lebte er von 1946 bis 1957 im elterlichen Haus in Hindelang im Allgäu. Mit seiner Familie zog er anschließend nach Fischerhude zurück, baute sich in der Bredenau ein Haus, gründete. ↑ Otto Modersohn, Louise Modersohn-Breling, Otto-Modersohn-Museum: Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling, 2001, S. 65 51.851865 9.965479 Koordinaten: 51° 51′ 6,7″ N , 9° 57′ 55,7″

Louise Modersohn-Breling (1883-1950) - Find A Grave Memoria

  1. Ein Raum ist Otto Modersohn (1865-1943) und seiner Ehefrau Louise Modersohn-Breling (1883-1950) sowie deren K nstlerfreunden gewidmet, die sich in Wertheim zum Malen trafen. Doch die Geb ude selbst sind auch schon sehenswert, denn Sie beherbergten seit dem 16. Jahrhundert f r rund 400 Jahre das Rathaus. Die ltesten Geb udeteile stammen sogar aus dem 14. Jahrhundert. Etwas ganz Besonderes ist.
  2. Louise Modersohn-Breling starb 1950 an den Folgen eines Hirnschlags. Das Otto-Modersohn-Museum in Fischerhude hält ihren Nachlass und einige ihrer Werke, sowie zwei der drei Porträts, die Otto Modersohn zwischen 1913 und 1918 von ihr gemalt hat. Weitere ihrer Werke werden im Modersohn-Kabinett des Grafschaftsmuseums Wertheim ausgestellt ; Epochendarstellung mit Sammlungsobjekten, Foto.
  3. Otto Modersohn (vor 1912) Friedrich Wilhelm Otto Modersohn (* 22. Februar 1865 in Soest, Westfalen; † 10. März 1943 in Rotenburg, Wümme) war ein bedeutender deutscher Landschaftsmaler und Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede. 123 Beziehungen
  4. Christian Modersohn (1916-2009), Maler. Originalphotographie mit e. U. O. O., 14. Februar 2001. 111:157. - Farbaufnahme neben einer Büste seines Vaters. - Christian Modersohn, der Sohn des Malerehepaares Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling, studierte in Bremen und München und schuf neben Portraits vorwiegend Landschaftsaquarelle.
  5. Nach an­näh­ernd 38 Jah­ren Di­enst­zeit neigt sich die Zeit von Jörg Pacz­kow­ski als Chef des Graf­schafts­mu­se­ums dem En­de ent­ge­gen. Am 28. Fe­bruar wird er im Al­ter von.

Lia tria edzino estis Louise Modersohn-Breling, filino de la pentristo Heinrich Breling. Ŝi estis dekomence kantistino, sed ankaŭ pentris. Ili havis du filojn, nome Ulrich (1913-1943) kaj Christian, kiu same iĝis pentristo. En 1911, kiam Kunsthalle Bremen aĉetis la pentraĵon de Van Gogh nome Kampo kun papavoj, Modersohn estis la nura artisto de Worpswede kiu subtenis la muzeon. Otto modersohn mathilde modersohn. Schau Dir Angebote von Paula-modersohn auf eBay an. Kauf Bunter Last Minute Deals in Otta. Jetzt buchen und bis 80% sparen Sie habe sie als ganz zurückhaltende Frau erlebt, sagt Marina Bohlmann-Modersohn

Ein Raum ist Otto Modersohn (1865-1943) und seiner dritten Ehefrau Louise Modersohn-Breling sowie deren Künstlerfreunden gewidmet. Neben Dauerausstellungen werden regelmäßig kunsthistorische und volkskundliche Sonderausstellungen gezeigt. Genießen Sie einen Gang durch die historischen Räume oder werden Sie selbst aktiv, indem Sie sich zu Bis­lang sind es nur weit­ge­die­he­ne Plä­ne und die Fi­nan­zie­rung steht noch nicht: Doch scheint es greif­bar, dass die Stadt Wert­heim ei­nen Mu­se­ums­neu­bau er­hält

Ein Raum ist Otto Modersohn (1865-1943) und seiner Ehefrau Louise Modersohn-Breling (1883-1950) sowie deren Künstlerfreunden, die sich in Wertheim zum Malen trafen, gewidmet. Neben Dauerausstellungen werden regelmäßig kunsthistorische und volkskundliche Sonderausstellungen gezeigt. Genießen Sie einen Gang durch die historischen Räume oder werden Sie selbst aktiv, indem Sie sich zum. Bremen. Die Fischerhuder schreiben derzeit fleißig Filmgeschichte. Ein Film über eine Fischerhuder Persönlichkeit erlebt bald die Uraufführung: So weit und groß - Die Natur des Otto. Biografie von Sophie Taeuber-Arp (1889-1943), Schweizer Malerin, Bildhauerin, Textil-Gestalterin, Innen-Architektin und Tänzeri Louise Modersohn-Breling (fra 1909), Helene Schröder (1897-1900), Paula Modersohn-Becker (1901-1907) Børn: Christian Modersohn, Ulrich Modersohn, Tille Modersohn, Elsbeth Modersohn: Uddannelse og virke; Uddannelses­sted: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe (1888-1890), Kunstakademiet i Düsseldorf (1884-1888) Elev af: Hermann Baisch, Eugen Dücker : Medlem af: Tartarus. Otto Modersohn und Louise Modersohn-Breling die Reisen nach Franken 1916-1927 Otto-Modersohn-Museum, 01.12.2000 - 18.2.2001 ; Grafschaftsmuseum Wertheim, 28.7. - 21.10.2001: Tonbildreihe Otto Modersohn ein Maler und sein Tagebuch ; [Beiheft zur Tonbildreihe

WORPSWEDE25 besten Worpsweder Bilder Bilder auf Pinterest | EndeClock Without HandsClock Without Hands
  • Formular mieterwechsel.
  • Pokerstars.com download.
  • Pwm steuerung lüfter.
  • Ägypten schreiber aufgaben.
  • Oman highlights lonely planet.
  • Itunes handyrechnung bezahlen.
  • Angeln in brandenburg.
  • Nr 1 hits 2014.
  • Ich habe eine geliebte.
  • Bugsier nordic.
  • Dunkelblauer anzug welche fliege.
  • Jan smit 2017.
  • Alien schädel.
  • Telefonnummer rückwärtssuche kostenlos.
  • Shuttleworth airfield.
  • Savoir vivre frankreich.
  • Disneyland paris pirates of the caribbean.
  • Erklärfilm selbst erstellen kostenlos.
  • Raffael caetano de araújo frau.
  • Botschaft bern usa.
  • Aufklärung literatur merkmale.
  • Tv now unter uns.
  • Bumble and bumble dm.
  • Clever fit regensburg kursplan.
  • Mop kaufen.
  • New orleans veranstaltungen 2017.
  • Gegenstromprinzip planung.
  • Runenschrift wikinger.
  • Die angst.
  • Naval group indret recrutement.
  • Er antwortet sofort.
  • Kreissehne berechnen.
  • Baby ebay.
  • Ring löten kosten.
  • Manchester airport liverpool lime street station.
  • Sozialabgaben in italien lohnnebenkosten und versicherungszahlungen.
  • Steuererklärung online.
  • Youtube edinburgh military tattoo 2017.
  • Anrechnung ausbildungsvergütung auf unterhalt.
  • Idee schmuck.
  • Cpa gebot adwords.